WhoMadeWho: Below the Cherry Moon

Anfang März erscheint „Brighter“ (Vorbestellung bei Amazon), das neue Album der Kopenhagener Combo. Ihr Label, die Kölner Elektronik-Experten von Kompakt, beschreiben das Ergebnis in der Ankündigung wie folgt: „WhoMadeWho individually evangelize about 60’s psychedelia, 70’s stoner rock, 80’s mutant disco, 90’s electronica and this have resulted in their warped sound of now.“ Noch Fragen? Für diesen Fall gibt es seit heute vorab einen Titel nicht nur im Stream, sondern auch als Download.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.