Theophilus London: Lighthouse

Vom Rapper aus Brooklyn erscheint Ende April die digitale Kompilation „Timez Are Weird These Nights“ mit Remixen seines Debüt-AlbumsTimez Are Weird These Days„. Bereits jetzt hält er eine Kostprobe zum Gratis-Download bereit und begleitet die Veröffentlichung bei Tumblr: Zu jedem Titel steuert Mr. GIF ein animiertes Bildchen bei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.