Wahlkampf-Song der SPD

Seit heute ist er im Handel erhältlich, ein Wahlkampf-Song der SPD. Premiere hatte der Titel beim Deutschlandfest der Partei, und eine Aufnahme davon ziert auch das Cover. Nach den Angaben der DirtyRedCarpets handelt ihr Lied „Zuhaus“ von einer Berliner Kreativwirtschaftsidylle. Allerdings will der biedere Deutschrock nicht so recht zu den dort angeblich ansässigen „Musik- und Werbefirmen, Internet Start-ups und Postproduktionsstudios“ passen. Garniert wird der Gesang mit Samples aus Reden der sozialdemokratischen Bundeskanzler Willy Brandt, Helmut Schmidt und Gerhard Schröder sowie des diesjährigen Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.