Täglicher Podcast zur WM

Der britische Guardian unterhält bereits ein Audio-Magazin zum Thema „Fußball“, das in der Regel wöchentlich erscheint. Zur WM in Brasilien wird dieses Format täglich nach der letzten Begegnung des Spieltags produziert. Der Trailer mit einer markanten Vorstellung aller WM-Teilnehmer hört sich bereits recht vielversprechend an!

FC Köln auch bei Audio erstklassig

Vor kurzem ist der 1. FC Köln wieder in die erste Fußball-Bundesliga aufgestiegen. Und keinen Monat ist es her, da hat der Verein als erster Club in der Bundesliga ein offizielles Profil bei SoundCloud eingerichtet. Binnen weniger Wochen verzeichnet dieses Audio-Angebot fast 40.000 Abonnenten und mit bislang über 50.000 Aufrufen hat es der Clip zum Aufstieg sogar in die internationalen SoundCloud-Trend-Charts zum Thema „Sport“ geschafft. Das sind eindrucksvolle Nutzerzahlen, die zeigen, dass zumindest Fußball in Deutschland ein Potenzial für Online-Audio-Angebote hat.

#finale: Quelle Fremdmaterial

Ein prima Projekt hat zum Abschluss der Euro 2012 das Blog Reeses Sportkultur vorgelegt, nämlich ein Twitter-Hörspiel zum EM-Finale. Aus deutschsprachigen Tweets zum Spiel Spanien gegen Italien haben Simon Kamphans und Klaas Reese ein Drehbuch zusammengestellt, und das Ausgangsmaterial sogar per Storify dokumentiert. Das mit Musik von Matthias Lang unterlegte Ergebnis ist ein schöner Meta-Kommentar, der exemplarisch zeigt, was während des Spiels auf dem second screen los war. Mehr davon!

Blumentopf: RAPortagen

Auch bei dieser Fußball-Europameisterschaft hat die ARD wieder die Münchner Hip-Hopper Blumentopf engagiert, um das Geschehen zu kommentieren. Diese wiederum stellen die Titel in ihrem SoundCloud-Profil zum Gratis-Download zur Verfügung. Hier der musikalische Vorbericht zur Begegnung der Niederlande gegen Deutschland.

Euro 2012: adidas Football

Gleich auf zwei Plattformen bewegt sich nun adidas zur Fußball-Europameisterschaft.

  • Bei tumblr wird mit Fotografien und Videos von Accessoires und Akteuren im Outfit mit den drei Streifen vor allem die visuelle Wahrnehmung angesprochen.
  • Dazwischen findet sich aber auch das Audio-Angebot eines Podcasts, für den ein eigenes SoundCloud-Profil angelegt wurde. In der ersten Folge kommt als Werbeträger Schiedsrichter-Legende Pierluigi Collina in einem Interview zu Wort.

Basketball: #PlayoffsBaby

Während Borussia Dortmund bereits das Double aus Meisterschaft und DFB-Pokal geholt hat, müht man sich beim Basketball noch in den Playoffs. Wikipedia erklärt den Modus:

In der BBL spielen zum Saisonende die besten acht Mannschaften der Tabelle den Deutschen Meister aus. Dabei treten der Erste gegen den Achten (der 2. gegen den 7., der 3. gegen den 6. usw.) in der Viertelfinal-Serie an, die jeweiligen Sieger dann in der Halbfinal- und Final-Serie. Die einzelnen Serien werden im Best-of-Five-Modus ausgespielt, wobei die Spielorte jeweils wechseln. Den Heimvorteil hat die in der Hauptrunden-Tabelle besser platzierte Mannschaft.

Nun stellt sich die Frage, was dieses Thema hier zu suchen hat. Die Antwort ist recht einfach: Die Basketball Bundesliga betreibt eine recht beeindruckende Online-Kommunikation, die nicht nur die üblichen Kanäle bespielt. Schön zu sehen ist dies an der Nutzung eines Tools, mit dem Social-Media-Inhalte kuratiert werden: Storify. Die BBL zeigt hier besipielsweise auch Fundstücke von Fans aus dem Fotodienst Instagram.

Neu im Portfolio ist nun ein Profil bei SoundCloud. Genutzt wird es im Moment für die Veröffentlichung von Interviews mit Akteuren. In diesem Fall ist es der Trainer Thorsten Leibenath von ratiopharm ulm, die als erste Mannschaft fürs Halbfinale qualifiziert ist.